Zitate wirken souverän

Zitate wirken souverän

Besser gut geklaut als schlecht erfunden” ist eines jener Zitate, die viel Wahres enthalten, denn oftmals ist es besser, auf schon Bekanntes und bereits Bewährtes zu setzen, als krampfhaft Neues präsentieren zu wollen. Das mit dem Klauen ist natürlich nicht wörtlich zu nehmen.

Im Gegenteil ist es, gerade wenn es um Zitate geht, sehr von Vorteil, wenn der Urheber genannt werden kann. Wer in der Lage ist, die Worte großer Persönlichkeiten der Weltgeschichte korrekt wiederzugeben und bei dem Einsatz dieser Zitate auch noch über das richtige Timing verfügt, beweist neben Bildung und Belesenheit gegebenenfalls zusätzlich über eine gehörige Portion Humor. All dies sind Eigenschaften, die einen erfolgreichen Menschen ausmachen. Zudem können Zitate Wegweiser auf dem Weg zur eigenen charakterlichen Entwicklung sein.

Über weltbeste Reformer

“Die besten Reformer, die die Welt je gesehen hat, sind die, die bei sich selbst anfangen”, ist ein Ausspruch, der von George Bernard Shaw stammen soll. Wer ihn sich immer wieder einmal in Erinnerung ruft und beherzigt, wird feststellen, dass er mehr Geduld für die Unzulänglichkeiten seiner Mitmenschen (und den eigenen) aufbringen kann. Diese positive Veränderung seines Charakters wird sich in einem Entgegenkommen seitens jener Menschen, mit denen er zu tun hat, niederschlagen.

Weitere Erfolgszitate

Im Anschluss noch zwei Zitate, die zu merken sich lohnt, denn mit diesen Zitaten kommt man ganz sicher zum Erfolg.

  • Von Sokrates sollen folgende Worte stammen:
    Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.”

Wird dieses Zitat im rechten Augenblick angebracht, nimmt es vorwitzigen Zeitgenossen, die sich darin gefallen, bei Meetings durch Besserwisserei aufzufallen, schnell den Wind aus den Segeln. Wer dieses Zitat gezielt einzusetzen vermag, hat die Lacher auf seiner Seite. Da es jedoch eine vernichtende Wirkung haben kann, ist es mit Vorsicht zu verwenden. Zudem ist es hauptsächlich zur Verwendung gegenüber gleichberechtigten Kollegen geeignet.

    • Von Selbstbewusstsein und dem Mut zur Kreativität zeugt dagegen die Oscar Wilde zugeschriebene Aussage:
      “Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert.”

Wer sich auf dieses Zitat beruft, beweist den Willen zum Erfolg, eine unabdingbare Voraussetzung für den Erfolg selbst.

Zitate bieten Hilfe in allen Lebenslagen

Es lohnt durchaus, sich passende Zitate für alle möglichen Lebenslagen anzueignen. Mit ihnen lassen sich nicht nur Mitmenschen beeindrucken, sie können auch Hilfestellung bei der Lösung eigener Probleme leisten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *